Grüffelo

Grüffelo

Grüffelo

Alle Artikel zum Thema Grüffelo

Wer oder was ist bloß der Grüffelo?

Das im Jahr 1999 von Julia Donaldson geschriebene und von Axel Scheffler illustrierte Kinderbuch entwickelte sich schnell zu einem Weltbestseller und gilt in Großbritannien als moderner Kinderbuchklassiker. Die Geschichte erzählt von einer schlauen Maus, die sich auf ihrem Spaziergang durch den Wald ein Ungeheuer namens Grüffelo ausdenkt, um von den anderen Waldbewohnern nicht aufgefressen zu werden. Doch dann taucht tatsächlich der riesengroße Grüffelo selbst auf und will die Maus fressen… Doch was tut die Maus nun? …

Heike Makatsch und Christian Ulmen liehen auf charmante Weise der deutschen Filmversion ihre Stimmen aus. Beim ZDF hieß es zum Grüffelo: ”… ein kleines Lehrstück über Furcht und Unerschrockenheit und das Glück der Kleinen, die groß herauskommen, wenn sie nur ihre Phantasie gebrauchen…”

In unseren Grundschulen gehört Grüffelo zur Sekundärliteratur und in der Kita meines Sohnes wurde im Englisch Begegnungsunterricht die Geschichte gelesen, geschaut sowie gespielt.

Wer also kann dazu schon NEIN sagen…?! Es gibt ihn also doch, den GRÜFFELO… Bei uns hier in Form von Servietten, Bechern und Tellern…mit passenden Dekoideen und Partyzubehör… Also wie wär es mit Fuchsspieß, gezuckerter Eule und Schlangenpüree?

Es werden alle 7 Ergebnisse angezeigt